Der Verein

Der Singvogel-Schutzverein Förtschwind bemüht sich insbesondere um die Erhaltung einer artenreichen heimischen Vogelwelt. Seine Hauptaufgabe sieht der Verein in der Pflege und im Schutz der Singvögel, die für die Schädlingsbekämpfung in der Landwirtschaft von Nutzen sind. Durch Winterfütterung, Erhaltung und Neuanlage von Hecken und Sträuchern, Bau von künstlichen Nistgelegenheiten, laufende Aufklärung und Vogelstimmenwanderungen will der Verein seinen Aufgaben gerecht werden. Der ideelle Wert besteht in der engen Verbindung mit der Natur und der Führung zur Natur.

Termine 2018

  • 27.01.2018 - Jahreshauptversammlung
  • 24.02.2018 - Schafkopfrennen
  • 14.04.2018 - Frühjahrsversammlung
  • 10.05.2018 - Vogelstimmenwanderung
  • Aushang folgt - Nistkastenreinigung
  • 18.11.2018 - Herbstversammlung

Vogelstimmenwanderung

Nichts für Morgenmuffel ist die jährlich, an Christi Himmelfahrt, durchgeführte Vogelstimmenwanderung. Um 6 Uhr treffen sich Vogel- und Naturfreunde, um in zwei Gruppen durch die umliegende Natur zu wandern. Begleitet wird jede der beiden Gruppen durch einen Experten, der die Vogelstimmen deutet und interessante Informationen erzählt. Die Wanderung schließt mit einem Frühschoppen im Feuerwehrhaus in Förtschwind ab.

Ergebnisliste

Nistkastenreinigung

Der Singvogelschutzverein Förtschwind bietet den heimischen Singvögeln mit ca. 70 Nistkästen eine Möglichkeit, das Brutgeschäft zu verrichten. Zur Reinigung und Instandhaltung der Nistgelegenheiten, machen sich jährlich, im Herbst, einige fleißige Helfer auf den Weg in die nahe liegenden Wälder, um die dort zu findenden Kästen, zu reinigen.

So können die Nester von Meise, Trauerschnäpper, Kleiber und anderen heimischen Vogelarten bestimmt werden. Neben den verschiedenen Vogelarten nutzen auch immer wieder Säuger, wie Haselmäuse oder Fledermäuse, und Insekten die Nisthilfen als Unterschlupf.

Bericht der Nistkastenreinigung

Kontakt

Über das rechts angezeigte Formular können Sie Kontakt mit uns aufnehmen. Wählen Sie dazu einfach den gewünschten Themenbereich und füllen Sie das Formular aus.